Africamp 2011

RAISING AN ARMY FOR GOD

Thema des diesjährigen AFRICAMPS in Uganda (11. – 22. Jan. 2011)
Nach Joel 2,2b und 11a (Im englischen steht ARMY, nicht Volk)


Massai in Anbetung | Konferenzsaal | Gebet für die CH auf dem Gebetsberg


Gebetsberg für die Nationen in Kampala

Wer kann dazu gehören?

Kleine Auswahl:
• Alle,die Gott von ganzem Herzen lieben, IHN suchen in der Stille um IHN immer besser kennenzulernen
• Die (erst) auf seinen persönlichen Auftrag hin im exakten Gehorsam handeln
• Alle, die SEIN Herz und SEIN Herzensanliegen kennen; auch das für diese Generation
• Jeder, der weiss, dass er genau für eine Zeit wie diese geboren wurde
• Wer bewusst in der Bundesbeziehung lebt, die Gott uns in Jesus Christus anbietet
• Wer weiss, dass alles Stückwerk ist; er es allein nicht schafft und er darum mit anderen zusammenarbeiten will = Wer Ergänzung will und sucht
• Wer weiss, dass sein Leben nicht mehr ihm selber, sondern Jesus gehört
• Wer völlig abhängig vom Herrn ist und sich IHM völlig hingibt
• Wer sein Denken durch den hl.Geist und Gottes Wort erneuern lässt
• Wer Gott total vertraut, der ihm alles gibt, was er braucht um seinen Auftrag auszuführen: Gnade, Gaben, Salbung, Strategie, Mitstreiter, Kraft,etc.
• Wer die Zeit erkennt in der wir leben
• Wer sich in seinem Kampf nicht auf Nebenschauplätze locken lässt
• Wer weiss, dass Gott diese Armee selber befehligt – und nicht ein Mensch (Joel 2,11)- um SEIN Erbe zu verteidigen, den Feind zurückzudrängen und Menschen zu retten
• Wer nicht nur sehr beschäftigt ist, sondern der Frucht bringt; Frucht, die bleibt

„Nicht ihr habt mich erwählt, sondern ich habe euch erwählt und bestimmt, dass ihr hingeht und Frucht bringt und eure Frucht bleibt!“ Joh 15,16

WILLKOMMEN IN GOTTES ARMEE?!?!
R.Woiwode

Kommentare sind geschlossen.