MdL für Israel – Spendenübergaben in der Schweiz

Die Spenden an die zwei Organisationen in Israel sind ebenfalls überwiesen. Gamaraal Foundation, Fr. Anita Winter, CHF 9‘650.- Schweizerische Stiftung, die die Erinnerung an die Holocaustüberlebenden durch Ausstellungen wachhält. www.last-swiss-holocaust-survivors.ch/de   Verband Schweizerischer Jüdischer Fürsorgen VSJF, CHF 19‘300.- plus die Goldvreneli‘s und den Schmuck. Unterstützung und Anlaufstelle für bedürftige Holocaustüberlebende.

mehr lesen…

Chanukka TJCII in Zürich und Bern 2018

Einladung zum TJCII-Chanukka-Anlass 2018 Wie geht Einheit in Jesus Christus ? Samstag, 8. Dezember 2018 | 13:30 – 17:00, Zürich Zelthof EMK-Gemeindesaal, Zeltweg 20 Sonntag, 9. Dezember 2018 | 16:30 – 19:30, Bern Hotel Kreuz, Zeughausgasse 41 Werner Woiwode berichtet über den Marsch des Lebens für Israel quer durch die…

mehr lesen…

Reise zum KZ Auschwitz, Polen

16. – 19. Mai 2019 Reise zum KZ Auschwitz, Polen gegen das Vergessen!     Die Zahl der Opfer lässt sich nur schätzen. Viele Deportierte wurden in Auschwitz nicht registriert, sondern gleich vergast und verbrannt. Heute gehen Forscher davon aus, dass mindestens 1,3 Millionen Menschen nach Auschwitz deportiert wurden. 1,1…

mehr lesen…

Erinnerungstafel in Schaffhausen

Nach jahrelangen Vorstössen des SH Allianzpräsidenten Peter Bösch zuhanden der Stadtverwaltung war es im September 2018 endlich soweit. Mit Beteiligung des Stadtpräsidenten Peter Neukomm, von Historikern, Peter Bösch und dem Präsidenten des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebunds Herbert Winter und ca. 200 Christen und Israelfreunden wurde eine Erinnerungstafel eingeweiht. Ein ermutigendes Zeichen.

mehr lesen…

Eilat – Bibel & Gebet

11. – 18. November 2018 Eilat – Bibel & Gebet Gemeinsam geniessen wir die herrliche Sonne und das glasklare Meer. Durch die einmalige Lage und das Klima ist Eilat der ideale Ausgangspunkt zum Baden, Tauchen und für verschiedene Ausflüge. Mit lebensnahen Bibelinputs und Gebet möchten wir uns in diesen Tagen…

mehr lesen…

„Hier bin ich!“

Während unseres letzten Aufenthaltes in Jerusalem besuchten wir u. a. das neue „Friends of Zion“ Museum. Es erzählt auf kreative, multimediale  Art die Lebensgeschichten von Menschen (viele davon Christen), die ihr Leben in den Dienst an den Juden und Israel gestellt haben, z. B. Henry Dunant, die ten Boom Familie,…

mehr lesen…